Rezeptformular Muster 16 2004

Rolfs Studenten haben eine lebendige Sekundärliteratur der Theorie, 35-38 klinische Technik,39,40 und Berichte über Kundenerfahrungen produziert.41–44 Eine Reihe von Publikationen haben diese Aspekte von SI für medizinische Leser zusammengefasst,45–53 und andere für die breite Öffentlichkeit. 54–58 Myers lieferte historische und theoretische Übersichten und einen Bericht über die wichtigsten Varianten von SI seit 2004.10,59,60 Rolfs Einbeziehung der sensorimotorischen Bewusstseinserziehung als integralen Bestandteil ihrer Methode wurde ebenfalls vorangetrieben. Die Arbeit des französischen Bewegungslehrers Hubert Godard hat viele SI-Praktizierende und Ausbilder sowie Praktiker der Rolf-Bewegung beeinflusst.® Darüber hinaus haben einige SI-Praktizierende ihre eigenen Systeme der sensorimotorischen Bildung als Kongruent mit Rolfs Ideen propagiert.61–64 Diana Kennedy, eine der großen Wegbereiterinnen der Lebensmittelwelt, nimmt uns mit auf eine tamale Tour durch Mexiko. Frau Kennedy hat ihre Karriere damit verbracht, jede Nuance regionaler mexikanischer Küche zu verfolgen, und ihre Bücher sind eingehende Erkundungen der faszinierenden Küche dieses Landes. Sie teilt ihr Rezept für Tamales Filled with Poblanos and Cheese aus ihrem neuesten Buch From My Mexican Kitchen: Techniques and Ingredients. … eine “Musterreferenz” — sie wird noch Jahre auf mich zukommen lassen … “Vor der Zusammenarbeit mit Aston lehrte Nolte ihre Methode unter dem Namen Strukturelles Bewusstsein. 1977 trennte sich Aston vom Rolf-Institut und gründete eine eigene Schule, die eine Integration der sensorimotorischen Bildung mit Manipulation fördert.

Aston Kinetics, Postfach 3568, Incline Village, NV 89450 www.astonkinetics.com zugriff 1. April 2011 Dieses Rezept ist ideal für ausgeschnittene Cookies. Es wurde mir von einem meiner besten Freunde gegeben. Jeder liebt diese Cookies. Rolf organisierte diese Ideen um ihre eigene Überzeugung, dass die Angemessenheit der Anpassung des Individuums an die Schwerkraft – eine allgegenwärtige, unerbittliche Kraft, an die sich alle menschlichen Strukturen während ihres gesamten Lebenszyklus anpassen müssen – ein entscheidender Faktor für die physische und psychologische Gesundheit war. Das explizite Ziel ihrer Methode war die Integration des Energiefeldes des Individuums mit dem der Schwerkraft. Dies sollte erreicht werden, indem ihre physikalische Struktur um den vertikalen Vektor ausgerichtet wurde, den die Schwerkraft definiert. Die Beziehung des Individuums zur Schwerkraft würde sich dann von einem Kampf und schließlich zum Zusammenbruch in eine verwandeln, in der die Integrität ihrer physischen Struktur – sowie ihr Charakter – durch einen ausgewogenen “Fluss” der Gravitationsenergie “verstärkt” wurde. Das Individuum, das “mit der Schwerkraft integriert” war, würde ein höheres Maß an “Reife” manifestieren. Rolf kannte auch die somatische Psychotherapie wilhelm Reichs, der von 1939 bis 1957 im Nordosten der Vereinigten Staaten lebte und lehrte. Seine Schriften wären eine primäre Quelle für die Idee gewesen, dass chronische Muster von Muskelspannung negative Emotionen speichern können, wodurch der Einfluss dieser Emotionen auf die individuelle Persönlichkeit verewigt wird.

Reich beschrieb die Auslösung von Katharsen, die er für die Freisetzung solcher gespeicherten Emotionen hielt, durch die Anwendung manuellen Drucks auf chronisch angespannte Muskeln. Er glaubte, dass diese Methode “orgonische Energie” freigab, die in der Spannung gebunden war, und so einen “genitalen Charakter” hervorrief, der frei von Neurosen sein würde.25 Auch hier stieß Rolf auf ein System der körperlichen Manipulation, das behauptete, ein Gesundheits- und Wohlbefindensniveau zu erzeugen, das weit über der Norm lag.

Comments are closed.